Make your own free website on Tripod.com

Mark Harrison

LACHSTORTE

Zutaten fürs Tortengebäck

Zutaten für die Füllung:

(für 2 - 3 Personen)

Den Lachs in eine Pfanne mit etwas Wasser legen und pochieren. (etwa 10-15 Minuten jede Seite bis gekocht).
Das Mehl, Kastanienmehl und den Backpulver gut mischen, dann den Butter einreiben, um Paniermehl zu schaffen.
Das Ei und die Milch gut mischen und in die Mehlmischung langsam eingießen. Den Teig kneten.
Anti-haft Backpapier in eine Backform legen, den Teig ausrollen (6mm dick), dann in die Backform legen.
Fischgräte und Fischhaut entfernen und die Torte mit Mozzarellakäse, Lachs und Garnelen füllen.
Mit Mozzarellakäse, Kirschtomatenscheiben und geschnittenen Pilzen decken.
Die Eier und die Milch gut mischen und gleichmäßig eingießen.
Um 180C (350F, Gasstufe 4) 45 Minuten kochen, bis fest.

Zurück in die Küche...

Going Home...

Mark Harrison mark.harrison@cantab.net, Marburg, September 12, 1998